• 0176 246 92 118
  • Schnellste Abwicklung
  • Schnellste Lösungen für Ihr Problem
  • 6 Tage die Woche verfügbar
  • Geschenkgutscheine möglich
  • 0176 246 92 118
  • Schnellste Abwicklung
  • Schnellste Lösungen für Ihr Problem
  • 6 Tage die Woche verfügbar
  • Geschenkgutscheine möglich

BMW M52B28, MS41.0 optimiert, 7000 U/min, EWS, 328i, 230Ps, LC-Control, Alpha-N, Map-Switch

200,00 €

(1 Stück = 200,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Softwareoptimierung für den M52B28 z.B. im E36 328i, Z3(EV), 528i, 728i oder Umbau im E30, E34, E28 usw.!


Preisübersicht, für die Optimierung auf Ihrem Steuergerät:

- M52B28 Serienmotor: 200€,

- M52B28 Serienmotor mit Fächerkrümmer: 210€,

- M52B28 Serienmotor mit M50 Ansaugbrücke*: 220€,

- M52B28 Serienmotor mit M50 Ansaugbrücke* und Fächerkrümmer: 230€,

- M52B28 Serienmotor mit M50 Ansaugbrücke* und Fächerkrümmer und Sportnockenwellen: 280€.


* M50 Ansaugbrücke in Verbindung mit den M52B28 Einspritzventilen.


- Map-Switch möglich! Heißt, es können zwei Kennfelder gefahren werden, die umgeschaltet werden können!: Aufpreis 150€.

- Alpha-N Programmierung auch machbar, Aufpreis: 150€.

- "Launch Control", Aufpreis: 70€.



Es kann auf Wunsch auch die M50B25 Drosselklappe oder aufgespindelte oder größere Einspritzventile von z.B. dem M54B30, sowie auch z.B. S52 Einlassnockenwelle usw. implentiert werden (individueller Aufpreis)!

Die M52B28 Einspritzventile reichen aber bei fast allen oben genannten Setups vollkommen aus!


Achtung: Am M52 Motoren gibt es flashbare und nicht flashbare Steuergeräte.

Von uns werden nur flashbare Steuergeräte bearbeitet.

Flashbar sind unteranderem die Steuergeräte mit der Endung: 144, 373, 401, 402, 454, 773, 806, 861.

Sollte Ihr Steuergerät nicht flashbar sein, haben wir ebenfalls Lösungen im Programm.


Ebenso kann das Steuergerät als Standalone programmiert werden.

Somit problemlos und Plug and Play im E30, E36, E39 oder selbst auf einem Tisch genutzt werden! Bei Motorumbauten reicht es teilweise nicht aus nur die EWS zu deaktivieren!

Auf Wunsch kann die EWS (elektronische Wegfahrsperre)** mit deaktiviert werden.

Die Klimaanlage funktioniert weiterhin, nicht wie bei einigen Amateuren die die komplette Sektionen im Code zerstören!

Dies geschieht nur in Verbindung mit einer Softwareoptimierung kostenlos!


**(Bitte beachten Sie, dass Sie dies Ihrer Versicherung melden müssen (dies ist Ihre Angelegenheit), da ggfls. eine andere Einstufung erfolgt).


Die Abstimmung kann auf 95, 98 (100) oder 102 Oktan erfolgen!

Die Datensätze sind vollkommen verschieden! Aus der Oktanzahl ergeben sich feste Werte für Zündwinkel, Einspritzzeiten und die Vanosschaltzeitpunkte.

Der Drehzahlbegrenzer kann angehoben werden (6500-7200U/min).

Ebenso kann auf Wunsch z.B. der Begrenzer als harter Begrenzer (M50 Begrenzer) ausgeführt werden. Des Weiteren bieten wir auf Wunsch an die Schubabschaltung zu deaktivieren (es ist möglich dies über die Klimataste zu steuern).


Alle Notlaufeigenschaften sind weiterhin vorhanden.

Ebenso kann Katalysatorkonvertierung angepasst werden, das Leerlaufverhalten wie als auch die Leerlaufdrehzahl, Abtourverhalten und vieles weitere zu bearbeiten.

Die Software wurde mit einem Simulator in "Echtzeit" auf der Straße herausgefahren, entwickelt. Die Vanosschaltzeitpunkte sind auf dem Rollenprüfstand ermittelt.


Ich mache keine Leistungsversprechen, da dies auch immer stark vom Zustand des Fahrzeuges, Umgebungsparametern und Sprit abhängig ist und die Werte zu sehr streuen.

Die meisten Referenzfahrzeuge bewegen sich im Bereich von 215-218Ps, ~280-290Nm (Serienmotor).

Mit M50 Ansaugbrücke ~225-230Ps / 290-310Nm, mit Weiteren Hardwareänderungen sind auch bis zu ~260Ps möglich (z.B. M50 ASB, Fächerkrümmer und Sportnockenwellen). Mit weiteren Änderungen dann auch bis zu 270Ps+ (Kopfbearbeitung, Hubraumerweiterung usw.).


Der Drehzahlbegrenzer sagt Ihnen nicht zu?

Sie möchten die EWS angepasst, aber nicht deaktiviert haben?

Sie fahren andere Nockenwellen?, eine Schrick oder MVR Brücke oder Sie haben andere Wünsche? Dann kontaktieren Sie uns.


Natürlich bieten wir auch Leistungsmessungen für jedes Fahrzeug an. Sollte dies gewünscht sein, wählen Sie Bitte aus unseren Angeboten dies ebenfalls aus. Vor dem Tausch des Steuergerätes Bitte unbedingt die Stromversorgung (Batterie) abklemmen und einige Minuten warten! Erst danach das Steuergerät anklemmen. Bitte beachten Sie dass Sie den Eingriff (EWS) Ihrer Versicherung melden müssen (dies ist Ihre Sache), da in der Regel eine andere Einstufung erfolgt. Wir bieten rein die Dienstleistung an! Es gibt keine Gutachten zu den Änderungen, somit ist dies nur für Fahrzeuge gedacht die im Bereich der StVO nicht auf eigener Achse(n)bewegt werden! Somit rein für Motorsportfahrzeuge.